Fahrrad

Von Links:  Winfried Herbst - Naturschutzbund Salzburg, Peter Haibach - Sprecher FORUM MOBIL, Karl Schambureck - Tourismus-Experte

Verkehrspolitischer Auftakt 2019 

Presseaussendung 04.01.2019 – Mutige Politiker*innen mit mutigen Taten für ökologische Verkehrslösungen. Stadt und Land müssen sich auf Verkehrs- und Finanzierungsvertrag einigen.

Mehr

Neutor_quer

Keine Durchfahrt durch die Altstadt mehr

Presseaussendung 07.11.2018 – Schluss mit der absurden Schleifenfahrt via Gstättentor! Die derzeit wegen Bauarbeiten verfügte Totalsperre im Bereich Bürgerspitalplatz – Münzgasse hat auch einen positiven Effekt: Für die vom Müllner Hügel kommenden Autos entfällt zwangsläufig die ca. 250 m lange Umwegfahrt. Mehr

Fahrrad Herbst_neu

Fahrrad-Herbst in Salzburg – Termine 2018

Radfahren hat in Salzburg Hochkonjunktur. Nicht nur aus Umweltgründen sind immer mehr Bewohner*innen lärm- und abgasfrei unterwegs und tun damit sich selbst und ihrer Stadt was Gutes. Auch in der Rad-Community tut sich zur Zeit einiges. Wir zeigen euch, was der Herbst 2018 für alle Pedalheld*innen an Veranstaltungen bereithält. Mehr

In vielen Seilbahnen ist die Radmitnahme nicht erlaubt, andere haben sich darauf spezialisiert
(beispielsweise Semmering, Windischgarsten, Schladming, Wagrain, Saalbach,
Mutters, Sölden, Serfaus, Reschen, Brandnertal). Die Leoganger Seilbahn macht mehr als
die Hälfte ihres Sommerumsatzes mit Radfahrern. Im Foto die Bergeralm-Bahn in Steinach
am Brenner. © Tirol Werbung / Maria Ziegelböck

Führer durch den Radtarif-Dschungel

„Die Details lernt man beim Nachzipf der Fahrgastmatura!“ Dieses Bonmot passt gut zu den Bedingungen und Tarifen der Radmitnahme in öffentlichen Verkehrsmitteln Österreichs, weil jedes Unternehmen andere Bedingungen vorgibt. Der Föderalismus lebt!  Mehr

Scroll Up