Österreich

FORUM MOBIL FORDERT GRUNDKONSENS STATT WÜNSCH-DIR-WAS-KONZERT

Die bisherigen Aussagen der Parteien des Salzburger Gemeinderates lassen darauf schließen, dass jede Partei ihre Forderungen formuliert und diese auch in den Parteien-Verhandlungen durchsetzen will, z.B. Erweiterung der Mönchsberggarage, mehr Radwege, billigere Tickets, mehr Obusspuren und Obus-Attraktivierung, dichtere Taktverkehre und die Leer-Formel, auf die sich alle verständigt haben: „Verlängerung der Lokalbahn bis Mirabellplatz“, ohne die Ergebnisse der neuen Planungsgesellschaft abzuwarten.

Mehr

Verkehrspolitischer Auftakt 2019 

Presseaussendung 04.01.2019 – Mutige Politiker*innen mit mutigen Taten für ökologische Verkehrslösungen. Stadt und Land müssen sich auf Verkehrs- und Finanzierungsvertrag einigen.

Mehr

Scroll Up