Schlagwort: Konzept

Es bleibt unklar, wann und ob der Mirabell Innenhof autofrei wird.

Politischer Pakt für kurzfristige Verkehrsmaßnahmen erforderlich

Presseaussendung 15.11.2017 – Bei der gestrigen Runde der Kandidierenden zur Bürgermeisterwahl in der Stadt Salzburg handelte es sich weniger um eine Konfrontation, sondern mehr um Meinungsaustausch und Standpunktfindung. Dafür sorgte die umsichtig agierende Moderatorin Sylvia Wörgetter (Salzburger Nachrichten). Mit dem Ergebnis kann aber nicht zufrieden sein, bezog sich die demonstrative Einigkeit doch vorwiegend auf Langzeitprojekte. Mehr

1_lstenraddsc_0015

Verkehrspolitik in Salzburg: Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!

Salzburgs Politiker beschäftigen sich seit längerem mit Großprojekten im Verkehrssektor: LH Wilfried Haslauer verspricht den Gitzentunnel, Landesrat Hans Mayr will die Finanzierung der RegionalStadtbahn schon in der Tasche haben, Bürgermeister Heinz Schaden wünscht nur noch die Erweiterung der Mönchsberg-Garage, andere wie die NEOS ziehen den Kapuzinerberg-Tunnel als DIE Lösung aus der Tasche. Mehr

Scroll Up