Österreich

ÖBB-Kampagne zur Einführung des „Nightjet“

Die ÖBB werben unter dem Motto „Schlafen Sie gut und sparen Sie schön“ für die neu eingeführte Produktmarke „ÖBB Nightjet“, unter der der deutlich ausgebaute Nachtreiseverkehr nach Deutschland, Italien und in die Schweiz sowie innerhalb Österreichs beworben wird. Mehr

Wien: Fast 2.300 Falschparker blockierten 2016 Bim und Bus

Gut sechs Mal täglich sind Straßenbahnen und Autobusse in Wien von falsch geparkten Fahrzeugen an der Weiterfahrt gehindert. 2016 verzeichneten die Wiener Linien insgesamt fast 2.300 Falschparker. In über 650 Fällen mussten Fahrzeuge abgeschleppt werden. 2015 störten fast 2.200 Falschparker den Betrieb, 2010 waren es noch 3.600.  Mehr

Neujahrsradeln: Starker Start ins Jubiläumsjahr 2017

Am Neujahrstag fand zum 4. Mal das Salzburger Neujahrsradeln der Radlobby Salzburg statt. Erstmals konnten die Aktiven der Interessensvertretung für Radfahrende heuer mit über 50 Teilnehmern eine kritische Masse Radelnder begrüßen, die gemeinsam zur Radrunde durch das sonnendurchflutete Salzburg aufbrachen. Mehr

Mit dem Zug zum Dreikönigsspringen am 6. Jänner

Am 6. Jänner 2017 geht das Finale der 65. Vierschanzentournee auf der Paul-Außerleitner Schanze in Bischofshofen über die Bühne. Um eine möglichst autofreie Anreise zu ermöglichen, werden von den ÖBB insgesamt sieben zusätzliche Züge für die Skisprungfans auf Schiene gebracht. Mehr

ÖBB übernehmen 60. Railjet von Siemens

Die Erweiterung der Railjet Flotte von 51 auf 60 Garnituren ist abgeschlossen: Die 60. Garnitur wurde am 9.12.2016 von Siemens Generaldirektor Wolfgang Hesoun an den ÖBB Vorstandsvorsitzenden Andreas Matthä übergeben. Mehr