Für viele Berufsbilder bieten die ÖBB selbst Ausbildungen an.

Über das ganze Jahr verteilt starten in Salzburg Kurse, die 130 interessierte Bewerber:innen zu Triebfahrzeugführer:innen, Zugbegleiter:innen, Verschubmitarbeiter:innen (mit und ohne Triebfahrzeugbedienung) und Fahrdienstleiter:innen bei Österreichs größtem Klimaschutzunternehmen ausbilden. Da bereits die Ausbildung bezahlt wird, sind diese Jobs auch bestens für Quereinsteiger:innen geeignet, die sich im neuen Jahr nach einem neuen Job sehnen. Darüber hinaus werden für das kommende Lehrjahr
in Salzburg rund 50 Lehrlinge gesucht. Interessierte Personen sind eingeladen, sich unter karriere.oebb.at zu bewerben.
ÖBB