Vom 6. bis zum 10. Juli 2022 findet am Salzburgring wieder das Electric Love Festival statt.

Electric Love Festival 2022

Nach einer Absage im Jahr 2020 und einer verkleinerten Edition 2021 findet es diesmal wieder in voller Größe statt. Insgesamt wird mit ca. 180.000 Besuchern gerechnet.

Hauptanreisetag für die Campingplätze ist am Mittwoch, 6.7. von 10 bis 20 Uhr, Hauptabreisetag ist Sonntag der 10.7. zwischen 2 Uhr morgens und 12 Uhr.

Um eine autofreie Anreise der Besucher zu ermöglichen, werden mehrere kostenlose Bus Shuttle-Linien eingerichtet, u.a. zwischen Salzburg Hauptbahnhof (Lastenstraße) und dem Festivalgelände.

Zur Rückreise wird am Sonntag um 04:40 Uhr ein kostenpflichtiger Sonderzug von Salzburg Hauptbahnhof Richtung Wien Hauptbahnhof angeboten. Aus der Schweiz und aus Deutschland gibt es auch organisierte Anreisen per Bus.

An den starken An- und Abreisetagen ist mit Verzögerungen auf der Wolfgangsee-Bundesstraße, der Müllnerfeldstraße in Plainfeld und der Wiestal-Landesstraße zu rechnen. An den Veranstaltungstagen ist mit starkem Verkehr insbesondere bei den Kreuzungen entlang der Wolfgangsee-Bundesstraße zwischen Koppl und Hof zu rechnen.

Auf folgender Seite sind alle Hinweise zur An- und Abreise sowie Lagepläne zu finden: https://www.electriclove.at/de/travel/

Markus Fedra