Verkehrsmittel

Von links: Norbert Derntl, Martin Fleischer, Vanessa Ebner, Christian Spanner und Stefan Reitboeck bei der Eröffnung der ÖBB-Lounge.

ÖBB-Lounge Salzburg wiedereröffnet

Rechtzeitig zum Start der neuen Wintersaison und vor Fahrplanwechsel wurde die Modernisierung der ÖBBLounge im Salzburger Hauptbahnhof abgeschlossen und diese nach sechswöchiger Umbauzeit wiedereröffnet.  Mehr

Mirabell_Innenhof

Politischer Pakt für kurzfristige Verkehrsmaßnahmen erforderlich

Presseaussendung 15.11.2017 – Bei der gestrigen Runde der Kandidierenden zur Bürgermeisterwahl in der Stadt Salzburg handelte es sich weniger um eine Konfrontation, sondern mehr um Meinungsaustausch und Standpunktfindung. Dafür sorgte die umsichtig agierende Moderatorin Sylvia Wörgetter (Salzburger Nachrichten). Mit dem Ergebnis kann aber nicht zufrieden sein, bezog sich die demonstrative Einigkeit doch vorwiegend auf Langzeitprojekte. Mehr

Salzburg_Hanuschplatz

Entscheidungshilfe zur Bürgermeister-Wahl. Wer hat welche Verkehrslösungen für Salzburg?

Öffis ausbauen, Touristenbusse an den Stadtrand, Fahrrad-Offensive oder doch lieber freie Fahrt für Autos? FORUM MOBIL hat die sechs Bürgermeister-KandidatInnen einer detaillierten Befragung zum Thema Verkehr unterzogen. Die Ergebnisse erlauben der Salzburger Stadtbevölkerung einen transparenten Einblick in die Visionen, Zielsetzungen und konkreten Pläne zur Verbesserung der Verkehrslage in Salzburg.

Mehr

Scroll Up