Schlagwort: Diesel

Auspuff, Abgase

„Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge“ hat auch Auswirkungen auf Österreich

Presseaussendung 28.02.2018 –  Das deutsche Bundesverwaltungsgericht hält Dieselfahrverbote in Städten mit hoher Schadstoffbelastung bei Überschreitung der Grenzwerte für grundsätzlich zulässig. Auch in Österreich stellt sich die Frage, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um ähnliche Gerichtsurteile zu vermeiden. Mehr

Die alltägliche Diesel-Pkw-Dichte schädigt die Gesundheit der Menschen - ein Diesel-Pkw-Verbot ist einzuführen.

Österreich ist Spitzenreiter in der Diesel-Pkw-Dichte – das muss sich ändern!

Presseaussendung 06.08.2017 – Faktum, dass die Automobilbranche vorsätzlich über Jahre die Konsumenten weltweit betrogen hat und unter dem Label „umweltfreundlicher“ Diesel Milliarden verdient hat. Sie kommt mit einer symbolischen Strafe von 100 Euro pro Auto davon. Diese unheilige Allianz zwischen Politik und Automobilbranche muss endlich aufgebrochen werden. Mehr

img_1993

„Mobilitäts-Beitrag“ statt „Pendlermaut“

Presseaussendung 03.05.2017 – Die Umwelt-und Verkehrs-Initiative FORUM MOBIL begrüßt den Mehrheitsbeschluss von SPÖ und Bürgerliste im Stadtsenat, Schritt für Schritt eine flächendeckende gebührenpflichtige Parkzone in der Stadt Salzburg einzuführen. Grundsätzliche Voraussetzung ist freilich ein damit einhergehender umfassender Ausbau des Öffentlichen Verkehrs. Dabei ist wie so auch auf die richtige Wortwahl zu achten. Mehr

Scroll Up