Programm

img_0497

Das Forum Mobil brachte zum 16. Mal internationale und nationale Expert*innen, erfahrene Kommunalvertreter*innen und technische Innovationen rund um das Thema „Mobilität & Verkehr“ nach Salzburg. Die Teilnehmenden konnten sich aus erster Hand über zukünftige Entwicklungen, Herausforderungen und mögliche Lösungen zur „Mobilität mit Augenmaß – nachhaltige Lösungen für den touristischen Verkehr“ informieren und diskutierten mit hochkarätigen Vertreter*innen der Branche – Referent*innen wie Fachpublikum gleichermaßen.

Die 16. Verkehrstage zeichneten sich durch eine intensive Zusammenarbeit mit den universitären Einrichtungen der Stadt aus: Paris-Lodron-Universität und Fachhochschule Salzburg / Urstein.
Dies ermöglichte uns heuer, an einem sehr speziellen Ort zu tagen: Wir waren im Herzen der Stadt Salzburg, in der Universitäts-Aula, mitten im Festspielbezirk untergebracht.

Zum Programm


Green Event:

Erstmals wurden die Salzburger Verkehrstage als Ressourcen-schonendes „Green Event“ durchgeführt. Damit verpflichtet sich der Veranstalter, die damit verbundenen Green Event Salzburg Maßnahmen einzuhalten.

Green-Event_quer_online