Weitere

Neben der Nutzung von Öffis, Fahrrad oder Carsharing-Angeboten soll hier ein Überblick über weitere Mobilitätsformen und -angebote erbracht werden.

 

Sehenswürdigkeiten Salzburg, Blick vom Müllnersteg auf die Festung Hohensalzburg und auf die Salzburger Altstadt

Sehenswürdigkeiten Salzburg, Blick vom Müllnersteg auf die Festung Hohensalzburg und auf die Salzburger Altstadt. Quelle: Tourismus Salzburg

Zu Fuß unterwegs in Salzburg

Auch unmotorisiert und ohne Pedale ist Salzburg wunderbar zu entdecken. Es besteht die Möglichkeit, die Stadtberge zu erklimmen oder am Fluss zu wandeln.

Wer vom Mönchsberg aus die Stadt Salzburg von oben betrachten möchte, hat neben den Fußwegen auf den Berg auch die Möglichkeit den Mönchbergaufzug oder die Festungsbahn in Anspruch zu nehmen:

Mönchbergaufzug

Der Mönchsbergaufzug befindet sich in der Salzburger Altstadt unweit der Getreidegasse . Die Öffnungszeiten sind:

Täglich außer Montag 08.00 – 21.00 Uhr
Montag 08.00 – 19.00 Uhr
Juli und August täglich 08.00 – 23.00 Uhr

 

Eine Fahrt kostet ca. 2€. Vergünstigungen gibt es für Familien, Kinder und Gruppen ab 10 Personen. Es wird auch ein vergünstigtes Kombiticket vom Museum der Moderne und dem Mönchbergaufzug angeboten.

Nähere Informationen zum Mönchsbergaufzug

Adresse:

Mönchsberg Aufzug
Gstättengasse 13
5020 Salzburg

 

Festungsbahn

Wer die Stufen zur Festung Hohensalzburg nicht hinauf gehen möchte, der kann bequem mit der Festungsbahn fahren.  Im 10-Minuten Takt verbindet die Bahn die Altstadt und die Festung. Geöffnet ist die Festungsbahn wie folgt:

Januar – März 9.00 – 17.00
April – Juni 9.00 – 20.00
Juli + August 9.00 – 22.00
September + Oktober 9.00 – 20.00
November 9.00 – 17.00
Dezember 9.00 – 20.00

 

Eine FestungsCard (Berg-und Talfahrt plus Audioguideführung durch die Festung und verschiedene Zugänge innerhalb der Festung) gibt es ab 12€ pro Erwachsenen. Ermäßigungen gibt es für Kinder, Familien und Gruppen ab 10 Personen.  Wenn die Festung geschlossen ist, ist es möglich Einzeltickets für die Festungsbahn zu erwerben. Hier fahren Erwachsene um 2,80 € pro einfacher Fahrt und um 4,40€ für eine Berg-und Talfahrt.

Eindrücke der Festungsbahn gibt’s in folgendem Video:

Nähere Informationen zur Festungsbahn

 

 

wasserkarteTrinkwasserstationen

Da es besonders an heißen Tagen immer gut ist, genügend Wasser zu trinken, gibt es im Land Salzburg zahlreiche Stellen, an denen man seine Flasche mit Trinkwasser befüllen kann. Das Land Salzburg bietet eine Karte mit Trinkstationen an.

http://www.trinkwasserschule.at/wasserkarte/