Österreich

v.l.n.r.: Mag. Stefan Zaloznik (HS-Lehrer), Nikolaus Schwandl (Blindenlehrer), Erwin Krexhammer (Mitarbeiter probahn Österreich), Mag. Klaus Kögl (Marketing/Vertrieb ÖBB) und Gürkan Avci (Projektentwickler Fahrkartenautomaten ÖBB).Foto: ÖBB

ÖBB Ticketautomaten werden mit neuer Benutzeroberfläche ausgestattet

Vor etwa einem Jahr haben die ÖBB ein neues Online und Mobile Ticketing eingeführt. Beim neuen Ticketing bieten die ÖBB ihren Kunden eine einheitliche Benutzeroberfläche mit dem Vorteil, dass der Ticketkauf immer gleich funktioniert, egal, ob Kunden ihr Ticket am PC oder in der App kaufen. Im Laufe des Jahres 2017 startet auch die schrittweise Umstellung der rund 1.000 ÖBB Ticketautomaten auf die neue Oberfläche. Mehr

nightjet öbb

ÖBB Semesterferien-Angebote für Studierende

Die ÖBB feiern zum Semesterferienbeginn den Start der ÖBB Nightjets mit speziellen Jugendaktionen. Beispielsweise fahren Studierende in den Semesterferien im Nightjet Liegewagen 4er- oder 6er-Abteil zum Kinderpreis. Mehr

Fahrgast-Boom bei den Jahreskarten der Wiener-Linien.
Copyright: APA/Wiener Linien.

Wien: Mehr Öffi-Jahreskarten als zugelassene Pkw

Der Jahreskarten-Boom der Wiener Linien setzte sich auch im Jahr 2016 fort. Anfang 2017 waren in Wien rund 733.000 Jahreskarten im Umlauf. Damit gibt es in Wien weiterhin deutlich mehr Jahreskartenbesitzer und -besitzerinnen als zugelassene Pkw. Mehr

ÖBB_Nightjet_beschnitten

ÖBB-Kampagne zur Einführung des „Nightjet“

Die ÖBB werben unter dem Motto „Schlafen Sie gut und sparen Sie schön“ für die neu eingeführte Produktmarke „ÖBB Nightjet“, unter der der deutlich ausgebaute Nachtreiseverkehr nach Deutschland, Italien und in die Schweiz sowie innerhalb Österreichs beworben wird. Mehr