Willkommen beim FORUM MOBIL

fahrrad

Das FORUM MOBIL setzt seit 2016 die wertvolle Arbeit der REGIONALEN SCHIENEN in neuem Gewand und am Puls der Zeit fort und steht dabei für eine moderne und offene Mobilitäts-Plattform in Salzburg, ausgestattet mit der jahrzehntelangen fachlichen Expertise der REGIONALEN SCHIENEN.

Die Fachzeitschrift REGIONALE SCHIENEN feierte 2016 ihr 30-jähriges Bestehen. Ein würdiger Anlass, um sich zum einen einen Blick zurück zu erlauben, und zum anderen, um einem funktionierenden Werk einen modernen Anstrich mit zeitgemäßen technischen Tools und einem neuen klingenden Namen zu verpassen. Mehr

Neues aus Österreich und aus aller Welt

Innotrans 2018 - Stadler Subway Glasgow innen 02

InnoTrans: Der weltweite Treffpunkt der Verkehrstechnik

Rund 160.000 Fachbesucher aus über 110 Ländern lockte die Weltleitmesse für Verkehrstechnik nach Berlin. Für den Erfolg der diesjährigen InnoTrans sind auch die 3.062 ausstellenden Branchenunternehmen und Institutionen aus 61 Ländern verantwortlich. Auf dem Berliner Messegelände zeigten sie vor dem internationalen Publikum die gesamte Produkt- und Service-Vielfalt der Mobilitätsbranche. Mehr

Titelbild Panoramawagen (c)NÖVOG_weinfranz

Mariazellerbahn

Die schönste Verbindung von Technik und Natur! 84 km führt die Strecke von St. Pölten durch das Pielachtal, vorbei am Ötscher bis nach Mariazell. Die Himmelstreppe bietet modernen Komfort, der Panoramawagen 1. Klasse überzeugt mit Rundumverglasung und regionalem Cateringservice. Mehr

Pinzgauer Lokalbahn

Pinzgauer Lokalbahn wird zur City-Bahn – Tunnelsperre macht es möglich

Presseaussendung 06.10.2018 – Die fast ein Monat lang anhaltende Tunnelsperre Zell am See zeigt auf, dass die Pinzgauer Lokalbahn tatsächlich eine echte Alternative zum Autoverkehr ist. Während der Tunnelsperre verkehrt die Bahn halbstündlich statt stündlich. FORUM MOBIL fordert, dass das so bleiben muss! Verkehrslandesrat Stefan Schnöll zeigt sich gesprächsbereit.

Mehr

Obus-im-Stau

Keine Freigabe der Busspuren für E-Autos

Presseaussendung 05.10.2018 – Das FORUM MOBIL spricht sich klar gegen die sofortige Freigabe der Busspuren für E-Autos aus – vor allem in Städten wie Salzburg, in denen bereits jetzt Autostaus den O-Bus beziehungsweise Busverkehr behindern. Voraussetzung für eine Beschleunigung und somit Vebesserung des öffentlichen Verkehrs sind freie durchgehende Busspuren unbedingt notwendig.

Mehr

Obus Bahnhof

Der Obus ist die leistbare Straßenbahn

Presseaussendung 09.09.2018 – Vorweg: Der Obus ist viel besser als sein Ruf! Er fährt mit sauberer, nachhaltiger Energie, braucht keine Entsorgung, fährt geräuscharm durch die Stadt und schafft mit seiner Oberleitung eine klare Struktur für die Wege der Stadtentwicklung. Mehr

Scroll Up